Krankenfahrten Osnabrück

Jetzt anrufen

24/7 Telefonservice

  • Jetzt Angebot anfordern

    (Nur ab 30 km)





  • Online bestellen

    (30 Minuten im Voraus)

    Mo.-So. von 8:00-20:00 Uhr





24/7 Telefonservice

RS Taxi Ihr kompetenter Partner für Krankenfahrten in und um Osnabrück. Wir sind spezialisiert auf sitzende Krankenfahrten zur medizinischen Behandlung, Chemotherapie und Dialyse.

Ihr Wohl steht bei uns an erster Stelle, jeder unserer Fahrer sorgt für ein sicheres Ankommen mit Verlässlichkeit, Kompetenz und dem nötigen Einfühlungsvermögen für Sie als Patient in einer manchmal schwierigen Situation.

Wir führen für Sie folgende Fahrten durch:

  • Fahrten zur Strahlentherapie
  • Fahrten zur Chemotherapie
  • Arztfahrten
  • Dialysefahrten
  • Fahrten zur Rehabilitation
  • Fahrten und Abholungen zu Entlassungen/Einweisunge

Was zeichnet uns aus für Krankenfahrten Osnabrück:

  • Wir sind spezialisiert auf Krankenfahrten
  • Wir haben langjährige Erfahrung mit Krankenfahrten
  • Wir sind vertraut mit den örtlichen Krankenhäusern in Osnabrück und Umgebung
  • Wir helfen beim Aussteigen, unterstützen Sie auf dem Weg ins Gebäude
  • Wir kümmern uns um Ihre Hilfsmittel (Rollator, Unterarmgehstützen, Falltrollstuhl ect.)
  • Wir tragen oder bringen Ihr Gepäck in das Gebäude oder zum Fahrzeug

Eine entspannte Fahrt mit uns zu Ihrer Behandlung, nimmt Ihnen die Anspannung und Aufregung. Unsere Fahrer zeichnen sich durch eine besonnene und jederzeit sichere Fahrweise aus. Ebenso bestechen sie durch ihre Kenntnis der verschiedenen Behandlungsorte und den jeweiligen Gegebenheiten vor Ort.

Wichtige Informationen zu den Krankenfahrten Osnabrück mit dem Taxi

Wehr bezahlt eigentlich die Krankenfahrt mit dem Taxi?

Fast alle Fahrten müssen im Voraus durch die Krankenkasse genehmigt werden. Es gibt wenige Ausnahmen dazu zählen: Fahrten zu Krankenhausaufenthalten oder zu Teil- und Vollstationären Behandlungen, sowie die Rückfahrten.

Manche Krankenkassen übernehmen auch die Fahrten zu ambulanten operativen Eingriffen. Dazu müssen Sie allerdings vor dem Eingriff, bei Ihrer Krankenkasse einen Antrag stellen. Diese von Ihrer Krankenkasse ausgestellte Befreiung müssen Sie bei jeder Fahrt mit sich führen und dementsprechend dem Fahrer vorlegen. Auch sollten Sie bedenken, wenn Sie keinen Befreiungsausweis haben, dass Sie einen Eigenanteil entrichten müssen.

Sollten Sie weitere Fragen zu Ihren Krankenfahrten Osnabrück haben, dann scheuen Sie sich nicht und kontaktieren uns. Wir versuchen jederzeit Ihre Fragen kompetent und zuverlässig zu beantworten.

Jetzt Online Taxi Bestellung

[wpforms id=”50″ title=”false” description=”false”]